emm007: Von Freundlichkeit und tollen Tools #rp18

Der erste Tag auf der re:publica geht zu Ende. Grund genug ihn in einem Podcast Revue passieren zu lassen. Viele Eindrücke, viele Menschen aber jede Menge Freundlichkeit in der Luft.

Man merkt schnell, hier herrscht eine besondere Atmo. Egal ob sozialer Liberalismus bei Sascha Lobo, künstliche Intelligenz und selbstfahrende Autos bei Ranga Yogeshwar, oder die Objektivität vom Journalismus im Netz und anderem mit Dunja Hayali.

Wir sind netzpolitisch voll auf unsere Kosten gekommen und freuen uns auf Tag 2.

Shownotes:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.