HomeOffice und Pandemie

Durch die Corona-Pandemie ist neben der Digitalisierung auch das HomeOffice salonfähig geworden. Gemeinsam mit der Medienpädagogin und Fotografin Gina Pape aus Oldenburg sprechen wir über das Für und Wider von HomeOffice und Remote Work.

Wir schauen hinter die Fassade der HomeOffice-Romantik und wagen einen Blick in die Glaskugel. HomeOffice verlangt vor allem auch Rücksichtnahme und Flexibilität.

Dass Ortswechsel die Kreativität fördern steht für uns außer Frage und sie sollen künftig in unserem (Berufs-)Leben noch mehr Raum einnehmen. Wir haben das Gefühl, dass auch diese Freiheit gesellschaftsfähiger geworden ist: Der Auftrag sollte das Setting bestimmen.

Auch eine Kreuzfahrt kann Remote Work sein. Was es damit auf sich hat und wie Farina künftig an der Mosel arbeiten möchte, erfahrt ihr in dieser Folge von #einfachmalmachen.

Musik: HomeComing Bockhorn

Die bunte Tüte

Wollt ihr uns besser kennenlernen? Wir sprechen über unsere Podcast-Settings und die Frage nach dem Umfeld bei der Aufnahme von Podcasts.

Außerdem wollen wir gerne mit euch über eure Themen ins Gespräch kommen. Wir sind dankbar für Themen die ihr reinbringt – und noch dankbarer, wenn ihr direkt mit dabei seid. Meldet euch gern: podcast@lucas-soeker.de oder über unser Kontaktformular (https://einfachmalmachen.media/kontakt)

Wir haben beispielsweise Lust auf die Themen:

– Kirche ohne Ostern – Ostern ohne Kirche
– HomeOffice-Pflicht und Remote Work

Grüße gehen raus an Maik vom Fundraisingradio

Musik: HomeComing Bockhorn

Alltagsrassismus

Am 21. März war der Internationale Tag gegen Rassismus. In dieser Folge sprechen wir über die Geschichte dieses Tages und über Alltagsrassismus.

Was bedeutet eigentlich Alltagsrassismus und wie sieht es bei uns aus? Schubladendenken und Klischees werden von uns unter die Lupe genommen. Farina erklärt die innere Landkarte und wir schauen etwas psychologisch auf den Themenkomplex.

Wir freuen uns auf euer Feedback und vor allem auch auf Themenvorschläge. Lasst uns wissen, worüber ihr mit uns sprechen wollt.

Im Laju Blog: https://blog.laju-oldenburg.de/internationaler-tag-zur-beseitigung-der-rassendiskriminierung/

Musik: HomeComing Bockhorn

Sie wollte Kaffee fasten

Etwas Verwirrung zum Start über die Frage der Folgennummer sorgt aber für keinen Abbruch im Inhalt. Wir sprechen über die Fastenzeit und Blockaden.

Ist Fasten in Zeiten von Pandemie und Lockdown überhaupt sinnvoll, wo wir doch schon auf so viele Dinge verzichten? Wie Farina mit dem Kaffeefasten scheiterte und was von ihren Vorhaben übrig blieb.

Fastenaktion des Landesjugendpfarramtes: https://blog.laju-oldenburg.de/7wochenohne

Musik: HomeComing Bockhorn

Alles auf Anfang

Wir schmeißen alle alten Folgen über Bord und starten neu. Unter dem Titel „einfachmalmachen – könnte ja gut werden“ sprechen wir mit euch und über euch.

Ein Podcast über Gott und die Welt: Mit Spuren von Kaffee, Evangelischer Jugend, Digitalisierung, Pandemie und Eltern sein.

Von Fragen der richtigen Kaffeesorte über gesellschaftspolitische Themen hin zur Seelenpflege.

Mehr Infos: https://einfachmalmachen.media